Duschstöpsel

Praktische Duschstöpsel

Ebenso wie eine Badewanne, benötigt eine Dusche einen Duschstöpsel. Auch wenn sie zum größten Teil zum Durchlaufen des Wassers gedacht sind, soll das Wasser in der Duschwanne öfter als gedacht aufgefangen werden. Sei es, weil die Wohnung ausschließlich über eine Dusche verfügt und die kleinen Kinder der Bewohner ein Bad nehmen wollen. Sei es, weil Wäsche eingeweicht, Gardinen gewaschen, oder der Hund gebadet werden soll. Ein Duschstöpsel ist also ein Muss.



Anders als bei Badewannenstöpseln gelten für den Stöpsel für die Dusche andere Kriterien. Da die Duschwanne sehr flach ist, darf das Wasser auf keinen Fall hochsteigen. Damit ein Überlaufen über den Rand der Duschwanne verhindert wird, ist der Stöpsel für die Dusche wie ein Rohr geformt. Er ist oben offen, damit überschüssiges Wasser in den Duschablauf abfließen kann, bevor es über den Rand der Duschwanne schwappt. Der untere Teil des Stöpsels besteht, wie bei Badewannenstöpseln auch, aus einer Gummidichtung.

Abdeckung für den Duschablauf ebenerdiger Duschen

Anders sieht es bei den immer beliebter werdenden ebenerdigen Duschen aus. Diese sind besonders bei Senioren gern gesehen, da hierbei eine große Stolperfalle vermieden wird. Eine Dusche ohne Wanne kann zudem großzügiger gestaltet werden, sie unterliegt nicht den engen Maßen einer vorgefertigten Duschwanne, sondern kann ganz nach Wunsch mit einer größeren Duschabtrennung umrahmt werden.
Auch bei einer ebenerdigen Dusche soll der unschöne Duschablauf verdeckt werden. Da der Duschablauf hierbei superflach ist, muss auch die Abdeckung möglichst flach sein. Eine flache Abdeckung für den Duschablauf stört einerseits nicht die Optik der ebenerdigen Dusche. Und was wichtiger ist: ein herausstehender Duschstöpsel wäre eine Stolpergefahr. In Kombination mit nassem, rutschigem Untergrund und eingeschränkter Sicht durch Wasserdampf, wäre das Risiko schwerer Verletzungen enorm.

Stöpsel für Duschablauf: superflacher Stöpsel in Kombination mit klassischem Duschstöpsel

Die ideale Umsetzung für den Verschluss des Duschablaufs in klassischen Duschwannen ist eine Kombination aus beidem: ein herkömmlicher, hoher Duschstöpsel für das Bad der Kinder, das Waschen des Hundes und Einweichen der Wäsche. Und eine flache Abdeckung für den Duschablauf für die normale, tägliche Dusche. Dies verringert einerseits die Sturzgefahr in der Dusche. Andererseits sieht der Duschablauf mit einem formschönen Verschluss schöner aus. Auch hier kann schließlich unter verschiedenen schicken Motiven gewählt werden, einer leuchtenden Blumenwiese, einem Delfin, grafischen Mustern, oder frechen Sprüchen. Auch ganz klassische Abdeckungen, die an vergangene Zeiten der Belle Epoque erinnern sollen, sind erhältlich. So kann das Bad mit einem optischen Highlight aufgewertet werden und der unansehnliche Duschablauf wird perfekt abgedeckt.
Bei der großen Auswahl an funktionellen Badewannen- und Duschstöpseln in modernem Design wird jeder fündig. So kann das Bad bis ins letzte Detail als wohnlicher Teil des Hauses gestaltet werden. Die Nasszelle von einst wird zur Wellnessoase. weitere Informationen zu Badewannenstöpsel.